Übernachten auf dem Segelboot

Auf einem Jollenkreuzer auf dem Hohennauener See.

Die Boote

  • 20-er Jollenkreuzer GISELA
  • 15-er Jollenkreuzer SEEBÄR

Standort

  • direkt am Hohennauener See
  • Stegplätze mit Blick auf den See und das Schilfufer
  • Steganlage des Campingplatzes Friedelcamp

SEEBÄR zum Segeln

  • Boot SEEBÄR kann auch zum Übernachten und Segeln gemietet werden
  • alle weiteren Infos zum Segeln findet Ihr auf der website unserer online-buchung

In und um Hohennauen 

Erreichbarkeit mit Bahn und Bus

Mit dem Regionalexpress kommt man schnell von Berlin nach Rathenow, die Fahrzeit von Berlin-Spandau beträgt 42 Minuten. Von Rathenow fährt der Bus 684 im 2-Stunden-Takt in weiteren 13 Minuten nach Hohennauen - und das durchgängig auch am Wochenende und an Feiertagen. Insgesamt also nur gut eine Stunde, um im Sternenpark Westhavelland die Milchstraße bewundern zu können.

Gastronomie und Einkaufen

Was man im Havelland auch nicht überall findet: Drei Gaststätten im Ort, die fußläufig erreichbar sind. Außerdem gibt es einen Bäcker mit kleinem Café, einen Fleischer und einen Biohof vor Ort. Der nächste Supermarkt befindet sich im 6 km entfernten Rathenow, ein durchgängiger Radweg ist vorhanden. In Richtung Norden bietet Rhinow Einkaufsmöglichkeiten, am gegenüberliegenden Seeufer befindet sich Semlin mit weiteren Restaurants.

  • Gisela Liegeplatz
  • Gisela Cockpit
  • Gisela Detail
  • Gisela Kajüte
  • Gisela Segelboot
  • Gisela Segeln
  • Seebär Boot
  • Seebär Cockpit
  • Seebär innen
  • Seebär Kinder
  • Seebär Segelboot
  • Seebär Törn
  • Gisela Liegeplatz
  • Gisela Cockpit
  • Gisela Detail
  • Gisela Kajüte
  • Gisela Segelboot
  • Gisela Segeln
  • Seebär Boot
  • Seebär Cockpit
  • Seebär innen
  • Seebär Kinder
  • Seebär Segelboot
  • Seebär Törn

Preise

  • Übernachten: 60 € 1. Nacht | 40 € jede weitere Nacht
  • Übernachten und Segeln (nur SEEBÄR): 110 € 1. Nacht | 90 € jede weitere Nacht
  • zzgl. 5 € pro Person und Nacht für die Nutzung der Infrastruktur des Campingplatzes (zahlbar beim Check-in)

Mietzeit

  • 25.04.-20.10.
  • Buchung für eine Nacht möglich
  • Nur übernachten: Anreise ab 15 Uhr
  • Übernachten und segeln (nur SEEBÄR): Übergabe um 11 Uhr
  • Abreise bis 10 Uhr

Ausstattung Boote

  • 2 Kojen an Steuer- und Backbord
  • Bettlaken und Handtücher
  • 2-flammiger Spirituskocher, Geschirr
  • Cockpit-Zelt

Segeln mit SEEBÄR

  • Segeln auf dem Hohennauener See ohne Mastlegen
  • Elektromotor (nur für kurze Fahrten)
  • Fahrten auf die Havel sind möglich, Mastlegen jedoch erforderlich (falls erwünscht, bitte bei der Buchung unbedingt vermerken)

ÖPNV-Anbindung

  • Bahnverbindung bis Rathenow
  • Bus 684 ab Rathenow im 2-Stunden-Takt
  • Fahrzeit Rathenow-Wolsier ca. 20 Minuten

Mietbedingungen

  • Boote liegen fest am Steg und dürfen bei Buchung zur Übernachtung nicht bewegt werden
  • GISELA: ausschließlich Nutzung zur Übernachtung möglich
  • SEEBÄR: Alternative Buchungsmöglichkeiten nur zur Übernachtung oder Übernachtung & Segeln

Verfügbarkeitsabfrage und Buchung der Unterkünfte (Sie werden auf unsere Buchungsseite geleitet): ZUR ONLINE-BUCHUNG

Verfügbarkeit »GISELA«

Verfügbarkeit »SEEBÄR«